Bambini gewinnen Championsleague


Ihren ersten Turniersieg durften unsere Jüngsten Kicker am Sonntag in Weiler feiern. 
 
In einem Turnier aus fünf Mannschaften wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden der Sieger ermittelt. Der ASV, angetreten als Real Madrid und mit einer sehr jungen Mannschaft, zeigte teils perfekte Züge und dominierte das Turnier von Beginn an. Gegen Weiler I und II, Scheidegg und Ratzenried landeten unsere Knirpse klare und verdiente Siege. Kein einziges Gegentor zeugen von einer deutlichen Dominanz. 
Untermauert wird dieser Turniersieg mit 12 Punkten aus 4 Spielen, Platz 2 erreichte Ratzenried mit schon nur 6 Punkten. 
 
ASV - Ratzenried (Juventus)      1:0 
ASV - Weiler I (Barcelona)         3:0
ASV - Scheidegg  (FC Bayern)   3:0
ASV - Weiler II (BVB)                6:0

Bambini Weiler 1


 
Dritter in Wohmbrechts
 
Bereits am Vatertag kickten unsere Bambini in Wohmbrechts. In der Gruppenphase erreichte unser Team einen starken zweiten Platz. Lediglich gegen den Favoriten Wohmbrechts stand eine knappe 1:2 Niederlage. 
Im Halbfinale konnte unsere Mannschaft gegen den FC Wangen lange mithalten. Am Ende setzte sich aber der spätere Turniersieger FC mit 4:0 durch. 
Im Spiel um Platz 3 trafen wir überraschend wieder auf den TSV Wohmbrechts. Ein tolles Spiel sahen die Eltern und Freunde beider Teams. Der ASV gab alles und konnte in einem umkämpften kleinen Finale die Führung immer wieder erobern und einen 3:2 Sieg feiern.
 
Für den ASV Wangen waren im Einsatz:
Enes, Julien, Diego, Noel, Zveta, Zvetko, Timo, Neela, Laurenz und Pawel
 
Unseren Kickern ein Riesen-Kompliment. Sie haben sich in dieser Saison richtig gut entwickelt und sind zu einer tollen Mannschaft gereift. 
 
Vielen Dank an dieser Stelle den Kickern und Eltern für den Spaß und die Unterstützung. Den Trainern Tobi Vollmar und Kai-Uwe Faber an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz :)

Bambini Wohmbrechts 3-1

Bambinin Wohmbrechts 3-2

 
(06/17 KUF)
 


Mit großer Trauer verabschieden wir uns von...
In tiefer Trauer nimmt der ASV Abschied von...
Mit Beschluss des Ausschuss und des Vortands des...
Im März verstarb nach langer Krankheit im Alter...
Am 21.Dezember verstarb plötzlich und völlig...
Liebe ASV’ler, was für ein Jahr! In...