ASV Wangen wählt Vorstände für weitere zwei Jahre 


bei der gut besuchten Generalversammlung des ASV Wangen am 12.04. im Vereinsheim, konnten die Vorstände zusammen mit den Abteilungsleitern auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Über die Installation eines neuen Trainerteams bei den Aktiven, Trainingsbetrieb für eine neu gegründete Alt-Herren-Mannschaft und viele tolle Erfolge in der Jugendkooperation mit dem FC Wangen wurde berichtet. Zudem über sehr engagierte Frauen, die sich wöchentlich zum Turnen treffen, eine Capoeira Abteilung und äußerst aktive Passive, die mit regelmäßigen Unternehmungen teils Jahrzehntelange Kameradschaften weiterleben. Die Mitgliederzahlen blieben dabei insgesamt fast unverändert.

Erfolgreich waren auch die Veranstaltungen im letzten Jahr. Neben Hallenturnieren und Spieltagen für Jugendteams war der ASV auch Ausrichter des Big-Shoe Cups für Wangener Grundschulen.  Das Projekt Bandenwerbung am Gehrenberg konnte viele neue Sponsoren gewinnen. Die beliebten ASV Flohmärkte waren ein riesen Erfolg, allerdings ist hier die Zukunft weiter ungewiss, da es aktuell an einem passenden Grundstück für die Fortführung fehlt. Ein Verlust würde sich wohl auch auf die äußerst positive Geschäftsbilanz, welche für das Jahr 2018 präsentiert werden konnte, auswirken.

Bei den turnusmäßigen Wahlen ist man froh, das bewährte Team auf für eine weitere Legislatur zusammenhalten zu können. Kai-Uwe Faber und Martin Jankowski wurden bis 2021 als Vorstände bestätigt. Mit Max Ophoven und Simon Sonntag fanden sich zwei neue Beisitzer aus den Reihen der Aktiven und mit Romeo Almeida und Nico Natterer konnte das Beitragswesen in neue Hände übergeben werden.  

Geehrt wurden dann noch Hardi Pfeiffer, Helmut Metzler und Kai-Uwe Faber für 25. Jahre Mitgliedschaft, Joachim Schupp und Kurt Franke für 30 Jahre, Erwin Schnatterbeck, Wilhelm Kaiser und Peter Brugger für 40 und Alois Müller für 50 Jahre ASV Wangen. Mit stehenden Ovationen durfte Manfred Metzler seine Urkunde für 60 Jahre entgegennehmen und das Publikum sparte auch nicht mit ehr erbietendem Applaus, nachdem die Leistungen von Jürgen Leiter in 40 Jahren Mitgliedschaft aufgezählt wurden, der u.a. als Spieler, Jugendtrainer, Kassier und Initiator diverser Feste, sowie als unermüdlicher Helfer und Sponsorensucher bis heute den Verein entscheidend mitprägt. Für diese Dienste wurde er zum Ehrenmitglied des ASV Wangen ernannt. 


ASV Generalversammlung 2019

v.l. Ehrenmitglied Jürgen Leiter, Jubilare Wilhelm Kaiser, Kai-Uwe Faber, Erwin Schnatterbeck, Alois Müller, Manfred Metzler, Helmut Metzler, Vorstand Martin Jankowski


04/19 m.j.


Die Jugendkooperation FC/ASV Wangen hat eine...
bei der gut besuchten Generalversammlung des ASV...
Am Freitag, den 12. April 2019 ab 19Uhr, führt der...
Unser Karl trat 1956 in unseren Verein ein, um...
Am vergangenen Samstag traten unsere Jüngsten zu...
Nach einer durchwachsenen Vorsaison und kurzer...