Zwischenbilanz nach der Vorrunde 


Die erste „Halbzeit“ der Saison ist vorüber und die einzelnen Mannschaften freuen sich auf die wohlverdiente Winterpause.

Unser Team 1 belegt dabei mit 17 Punkten aus 12 Spielen einen ordentlichen Mittelfeldplatz. Mit drei noch ausstehenden Nachholspielen gegen Rohrdorf, Kleinhaslach und Herlazhofen/Friesenhofen ist das Tabellenbild noch etwas verwaschen und wenig aussagekräftig, jedoch könnte man sich bei einem erfolgreichen Abschneiden hier recht schnell an das vordere Tabellendrittel heranarbeiten. Verletzungen und längere Auslandsaufenthalte einiger Spieler machten es den Trainern nicht immer einfach. Auf der anderen Seite konnten so viele Spieler aus der 2. Mannschaft integriert werden, die sich zwischenzeitlich zum festen Stamm hochgearbeitet haben. Die gute Trainingsbeteiligung in beiden Teams motiviert weiterhin die Entwicklung der jungen Mannschaft Schritt für Schritt mitzugehen und voranzutreiben.

In der Jugendkooperation mit dem FC Wangen beträgt der Anteil der Spieler mit ASV Hintergrund ca. 15%. Seit dem Start der Kooperation geht man völlig selbstverständlich gemeinsam und als ein Team auf Tore und Punktejagd. Trainer und Betreuer aus beiden Lagern bilden die Jugendlichen nach neuesten Trainingsmethoden aus und der Zulauf an neuen Spielerinnen und Spielern ist ungebrochen, sodass die recht große Trainerriege dringend Verstärkung brauchen könnte. Sportlich stechen mit der B1 als souveräner Tabellenführer der Bezirksliga, der C1 als Tabellenzweiten der Landesstaffel und der D1 als Vize-Herbstmeister der Bezirksstaffel gleich mehrere Teams heraus. Ist der Fußball hier noch sehr leistungsorientiert, wird weiterhin ein hoher Wert auf den „Breitensport“ gelegt und so nehmen aktuell 3 D-Jugenden und 4, zur Rückrunde evtl. gar 5 E-Jugend Teams am Spielbetrieb teil und auch im B- und C-Jugend Alter sind jeweils zwei Mannschaften im Spielbetrieb gemeldet.

Ungebrochen ist der Zuwachs auch bei den ASV Eigenen F-Junioren und Bambinis, die mit viel Freude und auch durchaus erfolgreich an den Spieltagen teilnehmen und gerade in der Halle schon mehrere Turniersiege für sich verbuchen konnten.


Neben der Teilnahme an diversen Hallenturnieren werden bereits Ende Februar die ersten Teams mit der Feldvorbereitung auf die Rückrunde beginnen, welche im Jugendbereich wie auch bei den Aktiven ab Ende März beginnt.

(12/16 M.J.) 



Die Jugendkooperation FC/ASV Wangen hat eine...
bei der gut besuchten Generalversammlung des ASV...
Am Freitag, den 12. April 2019 ab 19Uhr, führt der...
Unser Karl trat 1956 in unseren Verein ein, um...
Am vergangenen Samstag traten unsere Jüngsten zu...
Nach einer durchwachsenen Vorsaison und kurzer...