Unsere Jüngsten mit zwei Stockerlplätzen zum Saisonende


Unsere ASV-Kicker der Bambini und der F-Junioren erzielten bei hochsommerlichen
Temperaturen jeweils einen hervorragenden dritten Platz. Lediglich zwei vermasselte
Halbfinals verhinderten noch bessere Platzierungen.
 
Unsere Bambini gingen als Gruppenzweiter ins Halbfinale gegen den Ersten der anderen Gruppe, den FC Wangen. Gleich ging der ASV in Führung und hatte das Spiel im Griff, ehe innerhalb kurzer Zeit zwei Geschenke und ein Elfer den FC auf die Siegerstraße brachte. Der Anschlusstreffer zum 2:3 kurz vor Ende kam zu spät. Das Spiel um Platz 3 hingegen dominierten unsere Jungs von Beginn an und beendeten das Turnier mit einem 3:0 Sieg.
 
Auch unsere F-Jugend bot in Opfenbach eine tolle Vorstellung. Souverän als Gruppenerster ging es im Halbfinale gegen Neuravensburg. Was auf dem Papier klar aussah, war es aber nicht. Leichtsinnig bot man dem Gegner gleich zu Beginn die Möglichkeit zum Einnetzen,
der dies auch zum 1:0 nutzte. Viele Abschlussmöglichkeiten in dieser recht einseitigen Partie wurden ausgelassen, sodass am Ende eine Niederlage stand in einem Spiel, das keinen einzigen Torabschluss unserer Spieler sah. Im Spiel um Platz 3 gingen wir recht schnell 2:0 in Führung gegen den Gastgeber aus Opfenbach. Zwei Patzer verhalfen dem Gegner, das Spiel bis zum Schluss noch unentschieden zu gestalten. Im anschliessenden 9-Meter-Schiessen konnten sich unsere Jungs aber durchsetzen und feierten einen mehr als verdienten 3.Platz.
 
Mit dem top organisieren Turnier in Opfenbach geht nun eine lange Saison zu Ende. Allen Beteiligten, die zu dieser schönen Runde beigetragenn haben, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön :)

ASV Bambini Juli 2015

 
(07/15 KUF)



Liebe ASV'ler, liebe ASV-Fans, im März 2020 haben...
Fassungslos mussten wir die Nachricht vom...
Liebe Vereinsmitglieder, gestern Nachmittag...
Update:Das Herzkind Turnier muss aufgrund der...
Die Jugendkooperation FC/ASV Wangen hat eine...
bei der gut besuchten Generalversammlung des ASV...