Auch Runde 2 geht an den ASV


Am vergangenen Wochenende spielten unsere Jüngsten ihren zweiten
Spieltag. Die von Manne Bucher und Predrag Vasic betreute F-Jugend
trat in Gebrazhofen an, die von Kai-Uwe Faber betreuten Bambini spielten
in Waldburg.
 
Die F-Jugend erwischte einen Kaltstart und musste mangels Konzentration
im ersten Spiel eine Niederlage einstecken. Dennoch rappelten sich unsere
Kicker auf und zeigten fortan ihr gewohntes Spiel und gewannen die beiden
folgenden Spiele souverän.
 
Auch unsere Bambini konnten zwei von drei Spiele für sich entscheiden.
Das erste Spiel war ne klare Sache für den ASV; das zweite allerdings ging
ebenso klar an den Gegner. Im dritten Match ging es auf und ab, ehe der verdiente
Siegtreffer in der Schlussminute fiel.
 
Herzlichen Glückwunsch beiden Teams zu diesen Ergebnissen!!
 
ASV F-Jugend:
 
ASV - Vogt 0:3
ASV - Immenried  3:1
ASV - Gebrazhofen 4:1
 
Tore: Mark Vasic (5) , Daniel Nikola (2)
 
es spielten: Sebastian Rieg, Gabriel Kola, Aykut Akpinar, Rafael Nokaj, Ferdinand Faber,
Daniel Nikola, Kevin Bucher
 
Bambini:
 
ASV - Achberg 5:0
ASV - Schlachters 1:6
ASV - Waldburg/Ankenreute 3:2
 
Tore: Samuel Nokaj (6), Batuhan Öke (3)
 
es spielten: Elias Bader, Lennox Lüttig, Dennis Abis, Dominik Turscik, Samuel Nokaj, Antonio Leal,
Batuhan Öke
 
(10/13 KUF)



Die Jugendkooperation FC/ASV Wangen hat eine...
bei der gut besuchten Generalversammlung des ASV...
Am Freitag, den 12. April 2019 ab 19Uhr, führt der...
Unser Karl trat 1956 in unseren Verein ein, um...
Am vergangenen Samstag traten unsere Jüngsten zu...
Nach einer durchwachsenen Vorsaison und kurzer...